Logo Kinder und Jugendbüro
Logo Stadt Hilchenbach

Veranstaltungen

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet gemeinsam mit den Vereinen und Verbänden ein kunterbuntes Programm an. Die Angebote sind so abwechslungsreich und vielseitig wie die Kinder und Jugendlichen, die daran teilnehmen.

Zu den Angeboten

Veranstaltungen

22.02.2020 Freie Plätze: Warteliste

Build your own Escape Room - Multipikator*innen-Fortbildung

Escape Rooms erfreuen sich unter Kindern, Jugendlichen aber auch Erwachsenen immer größerer Beliebtheit. Allein oder gemeinsam im Team gilt es aus einem Raum zu entkommen indem eine Reihe von Rätseln mit Hilfe von Hinweisen gelöst werden muss. Oft wird ein Setting (Ausbruch aus einem Labor, Detektivgeschichte, Science Fiction etc.) vorgegeben. Escape Rooms können aus einem Raum oder mehreren bestehen, fest installiert oder mobil sein. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von privatwirtschaftlichen Anbietern, die teilweise hohe Eintrittspreise für die Nutzung ihrer Escape Rooms fordern. Warum also nicht einen Escape Room selbst bauen und nach dem eigenen Geschmack gestalten? In Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet die LAG Kunst und Medien NRW e.V. eine ezweitägige Fortbildung für Mitarbeiter*innen der offenen Kinder- und Jugendhilfe an. An dem Tag werden den Teilnehmer*innen das nötige Know How rund um Konzeption, Setting, Entwicklung unterschiedlicher Lösungsstrategien und Bau vermittelt. Dabei durchlaufen sie den gesamten Entstehungsprozess und führen alle Arbeitsschritte von der Ideenfindung bis zum komplexen Escape Room unter fachkundiger Leitung selbst aus. Zusätzlich bieten wir eine Beratung zu Kooperationsmöglichkeiten mit der LAG KM sowie zur Beantragung von Fördermitteln an. Die LAG Kunst und Medien NRW e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der kulturellen Jugendarbeit. Sie entwickelt ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche in den Bereichen Fotografie, Mediengestaltung sowie bildnerisches und kreatives Arbeiten in ganz NRW. Kulturelle Angebote in den Bereichen Kunst und Medien geben Jugendlichen die Möglichkeit ihre kreativen Fähigkeiten kennenzulernen, sie zu testen und zu erweitern. Abseits von äußerem Leistungsdruck kann die Erfahrung der eigenen Selbstwirksamkeit dazu beitragen wichtige Eigenschaften wie Eigenmotivation, Einfühlungsvermögen und Teamwork zu fördern. Die LAG KM ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit LKJ NRW e.V. Sie wird aus Mitteln des ‚Kinder- und Jugendförderplans‘ der Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Referent:  Waldritter e.V. , Daniel Steinbach, Herten

30,00 € Pro Person
29.06.2020 Freie Plätze: 21 / 100

"Expedition ins All" - Hilchenbacher Bauspielplatz

Traditionell verwandelt sich in der ersten Sommerferienwoche der Alte Rathauspark in Hilchenbach zur Kinderbaustelle, diesmal unter dem Motto „Expedition ins Weltall“. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach vergibt 100 Plätze an Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren für das Angebot vom 29. Juni bis 05. Juli 2020. Der Rathauspark wird zu einem Universum, indem die Kinder mit viel Phantasie eine eigene Welt bauen dürfen. Das Kinder- und Jugendbüro sucht Kooperationspartner, die sich thematisch an den Angeboten beteiligen möchten. Die Teilnahmebeiträge bleiben unverändert und so beträgt der Normalpreis 70,00 €, die Rabattpreise für Geschwister 65,00 € und 35,00 € für Inhaber*innen der Familienkarte PLUS ist. Weitere Sonderrabatte sind auf persönliche Anfrage möglich, da u.a. die Christian-Goswin-Stiftung den Bauspielplatz fördert. Die Anmeldungen sind ab dem 17. Februar nur hier über das Anmeldeportal bis zum 31. März 2020 möglich. Die Platzvergabe erfolgt im Anschluss nach den Kriterien des Kinder- und Jugendbüros, die u.a. den Wohnort der Kinder betreffen sowie sozialer Indikatoren der Familien. Kinder, die nach dem 31. März zunächst keine Zusage erhalten, verbleiben auf der Warteliste und haben die Möglichkeit nachzurücken. Bei Fragen und für weitere Informationen steht Ihnen Heike Kühn vom Kinder-, Jugend- und Familienbüro der Stadt Hilchenbach unter den Telefonnummern 02733 288-124 oder -125 bereit.

70,00 € Pro Person
68,00 € Familienkarte
35,00 € Familienkarte Plus
18.07.2020 Freie Plätze: 15 / 35

Jugendfreizeit Kroatien 2020

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet 2020 eine 15- tägige Freizeit in das Camp „Kazela“ an. Das Feriencamp befindet sich auf der schönen Halbinsel Istrien und liegt nur wenige Kilometer von Pula und Medulin entfernt. Beide Orte sind geprägt durch Kultur- und Shoppingmeilen. Medulin besitzt vor allem durch die Hafenpromenade einen Charme, dem man sich nicht entziehen kann. Abends zieht die kleine Stadt viele Jugendliche zum Bummeln und Feiern an und Ist sowohl morgens als auch abends ein Ort den man gesehen haben muss. Der Campingplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stand mit seinem glasklaren Wasser und seinen kleine Standbars an denen man seine Seele baumeln lassen kann. Für die sportlichen Teilnehmer*innen gibt es natürlich auch genug Sportmöglichkeiten. Ob Seekajak, Schnorcheln oder Jetski der Stand bietet auch hier genug Abwechslung. Die Campanlage lädt ebenfalls mit seinen Fußballfeldern und Tennisplätzen zum Sport machen ein. Auch einen eigenen Pool, Supermarkt, Bazar, Pizzeria und eine Diskothek findet man auf dieser Anlage. Mit einem bunten Abendprogramm wir die 15- tägige Freizeit zu einem unvergesslichen Urlaub. Neben gemeinsamen Gruppenaktivitäten steht ein Tagesauflug auf dem Programm. Neue Freundschaften schließen und gemeinsam mit anderen Jugendlichen einen tollen Urlaub verbringen, das ist unser Ziel. Die  Jugendfreizeit wird von pädagogisch geschulten Teamerinnen und Teamern sowie hauptamtlichen Mitarbeitern des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Hilchenbach begleitet. 

549,00 € Pro Person
274,50 € Familienkarte Plus

Kein Angebot verpassen!

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an. Sie erhalten automatische Benachrichtigungen, sobald neue Angebote verfügbar sind.

Kinder- & Jugendbüro

Offen - Kreativ - Inklusiv: Angebote für Kinder und junge Leute von sieben bis siebenundzwanzig Jahren

Folge uns

Über uns

Kinder- und Jugendbüro