Logo Kinder und Jugendbüro
Logo Stadt Hilchenbach

Veranstaltungen

29.06.2020 Freie Plätze: Warteliste

"Expedition ins All" - Hilchenbacher Bauspielplatz

Traditionell verwandelt sich in der ersten Sommerferienwoche der Alte Rathauspark in Hilchenbach zur Kinderbaustelle, diesmal unter dem Motto „Expedition ins Weltall“. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach vergibt 100 Plätze an Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren für das Angebot vom 29. Juni bis 05. Juli 2020. Der Rathauspark wird zu einem Universum, indem die Kinder mit viel Phantasie eine eigene Welt bauen dürfen. Das Kinder- und Jugendbüro sucht Kooperationspartner, die sich thematisch an den Angeboten beteiligen möchten. Die Teilnahmebeiträge bleiben unverändert und so beträgt der Normalpreis 70,00 €, die Rabattpreise für Geschwister 65,00 € und 35,00 € für Inhaber*innen der Familienkarte PLUS ist. Weitere Sonderrabatte sind auf persönliche Anfrage möglich, da u.a. die Christian-Goswin-Stiftung den Bauspielplatz fördert. Die Anmeldungen sind ab dem 17. Februar nur hier über das Anmeldeportal bis zum 31. März 2020 möglich. Die Platzvergabe erfolgt im Anschluss nach den Kriterien des Kinder- und Jugendbüros, die u.a. den Wohnort der Kinder betreffen sowie sozialer Indikatoren der Familien. Kinder, die nach dem 31. März zunächst keine Zusage erhalten, verbleiben auf der Warteliste und haben die Möglichkeit nachzurücken. Bei Fragen und für weitere Informationen steht Ihnen Heike Kühn vom Kinder-, Jugend- und Familienbüro der Stadt Hilchenbach unter den Telefonnummern 02733 288-124 oder -125 bereit.

70,00 € Pro Person
68,00 € Familienkarte
35,00 € Familienkarte Plus
06.07.2020 Freie Plätze: 4 / 8

"Star-Boards Episode II" - Do- It- Yourself Longboardbau

Longboard selbst gemacht -keine Langeweile im Sommer! In den Sommerferien wollen wir gemeinsam mit Euch ein Longboard bauen. Vom leimen, pressen und designen des Decks über montieren der Achsen und Rollen, alles sollt Ihr mit unserer Unterstützung eigenhändig erschaffen. Dadurch erhaltet Ihr am Ende des Workshops ein fahrtüchtiges Longboard, was es so nirgendwo zu kaufen gibt, sondern echt einzigartig ist! Zudem geben wir Euch Tipps in Sachen Fahrverhalten und Wahl der richtigen Schutzausrüstung. Begleitet wir der Workshop von Sascha Rötz und Sven Jung (Mitarbeiter des Kinder- und Jugendbüros).   Wichtige Informationen für Eltern zum Umgang mit der Corona-Pandemie im Hinblick auf dieses Angebot • Grundsätzlich ist eine Teilnahme an einem Angebot nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bei vielen Angeboten werden außerdem Anwesenheitslisten geführt, um mögliche Infektionswege nachverfolgen zu können. • Zu allen Angeboten ist eine Mund-Nasen-Maske mitzubringen. • Kinder und Jugendliche müssen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln kennen! Bitte unterstützten Sie als Eltern ebenfalls die Einhaltung der CoronaVerhaltensregeln. • Bei der Teilnahme an einem Angebot, gilt es weiterhin den jeweiligen Hygieneregeln der Anbieter Folge zu leisten. • Soweit    nicht    anders    angegeben,    müssen    Verpflegung    und    eigene    Trinkflasche    mitgebracht werden. Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bitte beim jeweiligen Anbieter.  • Bei Kindern und Jugendlichen mit Grunderkrankungen besteht ein höheres Gesundheitsrisiko. Die Eltern wägen ab und entscheiden über die Teilnahme ihres Kindes an einem Ferienspaßangebot. • Kinder und Jugendliche mit Krankheitssymptomen (z.B. Fieber, Husten) dürfen nicht an den Angeboten teilnehmen. • Alle    Anbieter    haben    vorab    Informationsmaterial    bzgl.    Corona-spezifischer    Hygienemaßnahmen erhalten, um Infektionsrisiken zu minimieren. Dennoch weisen wir darauf hin, dass auch trotz gewissenhaft umgesetzter Maßnahmen ein Infektionsrisiko nie vollständig auszuschließen ist. • Bei Bestätigung einer Covid19-Infektion ist der Anbieter des Angebots umgehend zu informieren. • Bei Fragen und Unsicherheiten wenden Sie sich gerne an das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach. 

10,00 € Pro Person
5,00 € Familienkarte Plus
18.07.2020 Freie Plätze: 14 / 35

Jugendfreizeit Kroatien 2020

Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Hilchenbach bietet 2020 eine 15- tägige Freizeit in das Camp „Kazela“ an. Das Feriencamp befindet sich auf der schönen Halbinsel Istrien und liegt nur wenige Kilometer von Pula und Medulin entfernt. Beide Orte sind geprägt durch Kultur- und Shoppingmeilen. Medulin besitzt vor allem durch die Hafenpromenade einen Charme, dem man sich nicht entziehen kann. Abends zieht die kleine Stadt viele Jugendliche zum Bummeln und Feiern an und Ist sowohl morgens als auch abends ein Ort den man gesehen haben muss. Der Campingplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Stand mit seinem glasklaren Wasser und seinen kleine Standbars an denen man seine Seele baumeln lassen kann. Für die sportlichen Teilnehmer*innen gibt es natürlich auch genug Sportmöglichkeiten. Ob Seekajak, Schnorcheln oder Jetski der Stand bietet auch hier genug Abwechslung. Die Campanlage lädt ebenfalls mit seinen Fußballfeldern und Tennisplätzen zum Sport machen ein. Auch einen eigenen Pool, Supermarkt, Bazar, Pizzeria und eine Diskothek findet man auf dieser Anlage. Mit einem bunten Abendprogramm wir die 15- tägige Freizeit zu einem unvergesslichen Urlaub. Neben gemeinsamen Gruppenaktivitäten steht ein Tagesauflug auf dem Programm. Neue Freundschaften schließen und gemeinsam mit anderen Jugendlichen einen tollen Urlaub verbringen, das ist unser Ziel. Die  Jugendfreizeit wird von pädagogisch geschulten Teamerinnen und Teamern sowie hauptamtlichen Mitarbeitern des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Hilchenbach begleitet. 

549,00 € Pro Person
274,50 € Familienkarte Plus